Epidemiologie

Die Epidemiologie untersucht die Verteilung von Krankheiten, physiologischen Variablen und sozialen Krankheitsfolgen in Bevölkerungsgruppen unter Berücksichtigung beeinflussender Faktoren. Damit können Maßnahmen zur Kontrolle und Beeinflussung von Gesundheitsproblemen ergriffen werden.

Monitor

Reagenzglas

Springer OP

 

Erfassung von Lebenssituationen
Aus den gesammelten epidemiologischen Daten werden Statistiken zur Mortalität, Morbidität und weiteren Gesundheitsparametern erstellt. Epidemiologische Studien sind zumeist Beobachtungsstudien. Es werden keine Experimente wie bei klinischen Studien unter möglichst gleichen Rahmenbedingungen durchgeführt, sondern die Lebenssituationen von Menschen werden mit Fragebögen erfasst. Bestimmte Studien erlauben darüber hinaus Aussagen darüber, ob Personen ein erhöhtes Erkrankungsrisiko aufweisen, wenn sie einer vermutlich schädlichen Exposition ausgesetzt sind.

Einhaltung von Qualitätsstandards
Bei epidemiologischen Untersuchungen gewährleisten wir die Einhaltung von Qualitätsstandards bei der Datenerhebung und Auswertung. Wir sorgen für eine sachgerechte Ziehung des Untersuchungskollektivs und die Programmierung der Rekrutierungs- und der Terminverwaltungsdatenbank. Wir sind für das Data Management verantwortlich, das heißt für die Organisation der Datenerfassung, das Datenhaltungskonzept, die Datenpflege und die Integration von Messdaten in die Studien-Datenbanken. Bei der Auswertung der Studiendaten sind unser statistisches Wissen, der sichere Umgang mit Statistik-Software und die Fähigkeit zur sachgerechten Präsentation der Ergebnisse gefragt.

Planung, Organisation und Koordination von Studien
In der Medizinischen Dokumentation arbeiten wir im gesamten Ablauf der Planung, Organisation, Koordination, Durchführung und Auswertung epidemiologischer Studien. Um erfolgreich arbeiten zu können, verknüpfen wir unser Fachwissen aus den Bereichen Dokumentation, Medizin, Statistik, Epidemiologie, Studien und Datenschutz mit fundierten Kenntnissen modernster Informationstechnologien.



Verantwortlich für den Inhalt:
Navigationspfeil Andrea Großer