24. DVMD-Newsletter / Mitglieder-Service (März 2013)


Sehr geehrter Interessent,
wir freuen uns Ihnen den ersten Newsletter im Jahr 2013 zu senden. Folgende Inhalte erwarten Sie:

Schulvertreter-Arbeitsgruppe: DQR-Einstufung der Ausbildungen in der Medizinischen Dokumentation
Am 27./28.02.2013 traf sich in Hamburg ein kleiner aktiver Kreis an Schulvertretern, die an der DQR (Deutscher Qualifikationsrahmen) -Einstufung der Ausbildungen in der Medizinischen Dokumentation mitarbeiten. Nach einer Bestandsaufnahme des Projektes und einer kritischen Betrachtung der im vergangenen Jahr geleisteten Arbeit ergab sich, auch aufgrund des kleinen Kreises an beteiligten Schulen, eine notwendige Neuausrichtung der Arbeit, um erfolgreich weiterarbeiten zu können. Aus der Diskussion heraus ergaben sich die folgenden Ziele für die weitere Arbeit der Gruppe:

Der DVMD begleitet diese Arbeit aktiv. Mit einem überarbeiteten, einheitlichen Curriculum und der  DQR-Einstufung wird eine qualitative Einordnung von einzelnen Ausbildungen und damit auch eine immer wieder gewünschte bessere Vergleichbarkeit dieser Ausbildungen möglich . Dies ist dem DVMD ein besonderes Anliegen.
 

Lernzielkatalog „Medizinische Informatik“ für Studierende der Humanmedizin
Elektronische Patientenakten und computerunterstützte  Bildbearbeitungssysteme zur Unterstützung klinischer Abläufe sind feste Bestandteile in der täglichen Krankenhausroutine bzw. im  Praxisalltag. Darüber hinaus gewinnt Telemedizin zunehmend an Bedeutung. Der Einsatz der IT-unterstützten Verfahren führt dazu, dass Ärztinnen und Ärzte in der Krankenversorgung Kompetenzen in der Medizinischen Informatik benötigen.
Von der GMDS-Projektgruppe „MI-Lehre in der Medizin“ unter der Leitung  von Prof. Martin Dugas wurde unter Beteiligung von Medizinischen Informatikern aus ganz Deutschland ein Katalog von 42 Lernzielen für Studierende der Humanmedizin entwickelt.

Dieser Lernzielkatalog enthält sieben Themengebiete ärztlicher Kompetenzen:

Die Publikation des Lernzielkataloges ist über folgenden Link erreichbar:  http://www.egms.de/static/de/journals/mibe/2012-8/mibe000128.shtml
 
Der DVMD begrüßt die Erarbeitung des Lernzielkataloges, da dieser alle wichtigen Elemente der Medizinischer Dokumentation und  Informationsverarbeitung und deren Bedeutung und Notwendigkeit im klinischen Alltag zusammenfasst.
 

Aus der Geschäftsstelle
Die Rechnungen für das Beitragsjahr 2013 sind nun online im internen Bereich der Homepage abrufbar. Bitte vergessen Sie nicht, dass der Mitgliedsbeitrag bis zum 31.03. fällig ist. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Geschäftsstelle unter dvmd@dvmd.de.
 

Der DVMD in Zahlen
683 Mitglieder (63 %) haben uns zu Jahresbeginn ein SEPA-Lastschriftmandat erteilt.
 

Fortbildunghinweise/Tagungen 2013

Stellenangebote
Die MD-Stellenbörse hält zurzeit 11 Stellenangebote für Sie bereit!
Details zu den einzelnen Angeboten finden Sie auf http://www.md-stellenboerse.de
Ihr Stellenangebot ist noch nicht in der MD-Stellenbörse vertreten? Auf http://www.md-stellenboerse.de finden Sie alle Informationen, wie Sie Ihre Annonce gezielt Medizinischen DokumentarinnEn und anderen Berufsgruppen des Gesundheitswesens zugänglich machen können.
 

Schauen Sie doch mal wieder auf http://www.dvmd.de vorbei und rufen aktuelle Informationen rund um Ihren Verband ab oder folgen Sie uns auf

Wir wünschen Ihnen erholsame und vor allem sonnige Ostertage.
Ihr DVMD-Vorstand
 
 



Impressum
DVMD e.V.
Lobdengaustraße 13
69493 Hirschberg

Fon: 06201 4891884
E-Mail: dvmd@dvmd.de

Vereinsregister: Ulm Registernummer 471
Steuernummer: 47025/14636
Vorsitzende: Katharina Thorn