Namensgebung des DVMD


Sehr geehrter Interessent,
angeregt durch einen Keynote-Vortrag bei der DVMD-Tagung 2009 in Ludwigshafen wurde die nicht ganz neue Diskussion wieder aufgeworfen, ob der Begriff „Medizinische Dokumentation“ noch zeitgemäß ist. Die Tätigkeiten eines Dokumentars gehen inzwischen weit über die reine Dokumentation hinaus – darüber waren und sind sich alle einig.

Das Thema der kommenden DVMD-Tagung 2011 bringt es auf den Punkt: „Medizinische Dokumentare werden immer mehr zu Informationsmanagern. Sie analysieren und optimieren Informationsverarbeitung im Kontext komplexer Informationssysteme.“

Aufgrund dieser Diskussionen hat der Vorstand die Thematik beim letzten Aktiventreffen in Berlin in größerem  Kreis aufgegriffen. Diese Gruppe war einstimmig der Meinung, dass der DVMD in seiner Namensgebung den Entwicklungen im Tätigkeitsfeld Rechnung tragen sollte. Es herrschte Konsens, dass der eigentliche Name „DVMD“ nicht verändert werden soll, da dies eine gut eingeführte Marke ist. Anders hingegen der Namenszusatz. In der Diskussionsgruppe hat sich hierfür als Favorit „Der Fachverband für Medizinisches Informationsmanagement“ herauskristallisiert. Damit kann zum einen die gestiegene Wertigkeit der Tätigkeiten ausgedrückt werden, zum anderen wird die seit Jahren praktizierte Öffnung gegenüber verwandten Berufsgruppen in unserem breiten Arbeitsfeld deutlich gemacht.
Will man, dass sich die Ursprünge des Berufsfeldes weiterhin widerspiegeln, ist eine geeignete Alternative: „Der Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin“.

Wie stehen Sie zu dieser Diskussion?
Wie sehen wir uns: Dokumentieren wir noch oder managen wir schon?
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Wir bitten um Feedback an dvmd@dvmd.de bis zum 11. Juni.

Das Ergebnis wird mit dem nächsten Newsletter und in der kommenden mdi veröffentlicht.

Ihr DVMD-Vorstand



Impressum
DVMD e.V.
Lobdengaustraße 13
69493 Hirschberg

Fon: 06201 4891884
E-Mail: dvmd@dvmd.de

Vereinsregister: Ulm Registernummer 471
Steuernummer: 47025/14636
Vorsitzende: Katharina Thorn